Header

Sie sitzen gerne fest im Sattel, möchten faszinierende Natur erleben, aktiven Spaß haben und dabei angenehmen Fahrtwind spüren? Dann können wir Ihnen die herrlichen Radtouren rund um die fahrradfreundlichen Romantik Hotels & Restaurants wärmstens empfehlen. Entdecken Sie jetzt unsere Touren- und Radhotel-Tipps rund um Romantik und erleben Sie einen ereignisreichen Sommer auf den schönsten Radwegen Europas!

Zwei Hotelgäste fahren auf ihren Rennrädern durch die Weinberge

Alpe-Adria-Radweg

Starten Sie auf dem Alpe-Adria-Radweg eine abwechslungsreiche Entdeckungstour von Österreich an die italienische Küste. Schroffe Berge, weite Täler und beschauliche Orte säumen den Weg von Salzburg bis Venedig und laden zum Entdecken ein. Machen Sie sich auf eine aktive Reise und genießen Sie Ihre wohlverdiente Fahrpause in den fahrradfreundlichen Romantik Hotels entlang der Route!

Zwei Hotelgäste des Radhotels fahren mit dem Mountainbike den Berg hinab

Ab in den Sattel Ob gemütlicher Radwanderer oder rasanter Mountainbiker: Die Romantik Hotels sind der ideale Ausgangspunkt für Radtouren aller Art.

Zwei Hotelgäste des Radhotels fahren mit dem Mountainbike in der Natur

Über Stock & Stein

Bergab auf dem Mountainbike fahren wird immer beliebter. Damit die rasanten Abfahrten richtig Spaß machen, gehört neben speziellen Rädern die richtige Technik zum schnellen Sport dazu. Mit der Bergbahn nach oben schweben und dann auf abgesperrten Wegen nach unten ins Tal rasen. Über Stock & Stein - für Downhill-Fans ist es das Paradies.

Zwei Räder stehen am Rande einer Düne nahe des Radhotels

Ostseeküste

Lange flache Wege entlang der herrlichen Küste laden zum entspannten Radeln hoch im Norden ein. Auf rund 1.100 Kilometer ist der Ostseeküsten-Radweg ideal, um mit dem Rad die Küste zu erkunden. Vorbei an sehenswerten Weltkulturerbestätten, idyllischen Dörfern, herrlichen Stränden und strahlenden Rapsfeldern, erleben Sie die Ostsee aktiv.

Unser Touren-Tipp

Neben Latemar und Rosengartentour ist der knapp 5 Kilometer lange Carezza Trail unser Tipp für abenteuerlustige Biker. Der Flowtrail schlängelt sich abwechslungsreich entlang eines Baches durch Wälder und Wiesen und lässt mit seinen Steilkurven, kleinen Brücken und Sprüngen sowie Northshores das Bikerherz höher schlagen. Im Romantik Hotel Post erhalten Sie Vergünstigungen au die Bikekarten der Seilbahn Welschnofen, auf geführte Touren, Fahrtechnikworkshops sowie bei den örtlichen Bikeverleihen.  

Weitere Touren-Tipps finden Sie hier.

Zwei Radfahrer fahren durch die blühende Natur nahe des Radhotels

Naturvielfalt

Treten Sie in die Pedale! Sie genießen unberührte Natur, entdecken Sehenswürdigkeiten oder geben querfeldein einfach Vollgas. Wer nicht so gerne strampelt, kann in einigen Hotels komfortable E-Bikes ausleihen und fährt flott auch ohne Anstrengung. Entdecken Sie die Romantik Landhotels mit einem spannenden Radwegenetz.

Häufig gestellte Fragen

Viele Romantik Hotels verfügen über Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder. Detaillierte Informationen zur den Gegebenheiten vor Ort erhalten Sie direkt in den Hotels. Nutzen Sie dazu gern den Kontakt- oder Anrufbutton auf der rechten Seite. 

Detaillierte Informationen zur den Möglichkeiten der Aufladung Ihres E-Bikes  erhalten Sie direkt in den Radhotels. Nutzen Sie dazu gern den Kontakt- oder Anrufbutton auf der rechten Seite. 

Viele Romantik Hotels verfügen über gute Tipps für Radrouten rund um das Hotel. Kartenmaterial aus der Region finden Sie häufig im Eingangsbereich oder an der Rezeption. 

Bitte sprechen Sie Ihr gewünschtes Radhotel direkt über den Kontakt- oder Telefonbutton auf der Webseite an und fragen Sie nach den Möglichkeiten für geführte Touren. 

Für gemütliche Touren im Grünen oder im Stadtverkehr eignet sich am besten ein Tourenrad. Für anspruchsvolle Gelände- und Bergtouren hingegen empfiehlt sich eher die Nutzung eines Mountainbikes oder gar E-Mountainbikes. Viele Romantik Hotels bieten beide Varianten als Mieträder an. 

Speziell für sportliche Zwecke auf dem Straßen-Asphalt konzipiert wurde hingegen das Rennrad, welches eher selten als Leihfahrrad in den Radhotels anzutreffen ist.