Header

Romantik Blog

Kürbis-Karotten-Cremesuppe

Kürbis-Karotten-Cremesuppe Kürbis-Karotten-Cremesuppe

Kürbis-Karotten-Cremesuppe für 4-6 Personen.

Ein Rezept vom Küchenteam aus dem Romantik Hotel Schweizerhof in Grindelwald. 

Zutaten

  • 600 gr Kürbis
  • 200 gr Karotten
  • 100 gr Zwiebeln
  • 10 gr Ingwer
  • Salz, Pfeffer
  • 50 gr geklärte Butter oder Pflanzenöl
  • 30 gr Mehl
  • 1,2 L Gemüsebouillon
  • 2 dl Rahm
  • 200 gr Butterwürfel
  • 30 gr geröstete Kürbiskerne
  • 20 gr Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. 1.
    Kürbis, Karotten, Zwiebeln und Ingwer geschält in kleine Stücke schneiden und mit der geklärten Butter oder ein Pflanzenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, danach mit Mehl bestäuben, umrühren und mit Gemüsebouillon auffüllen. Ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, pürieren, Rahm dazugeben und die kalten Butterwürfel untermontieren.
  2. 2.
    Nochmal abschmecken, und mit den gerösteten Kürbiskernen und dem ÖL garniert servieren.
  3. 3.
    Alternativ für Vegan, einfach den Rahm und die Butter weglassen und mit Ersatzprodukten ersetzen ist aber nicht nötig, die schmeckt auch so.
  4. 4.
    Wer es mag kann auch noch Zitronenpfeffer oder eine indische Gewürzmischung wie Garam Masala dazugeben.

Kommentar schreiben

Kommentare

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

RSS-Feed für Kommentare zu dieser Seite RSS-Feed für alle Kommentare

Weitere interessante Einträge