Dieses Hotel nahe der Rennstrecke von Spa-Francorchamps vereint gekonnt historische und zeitgenössische Architektur.

Preis ab 165 EUR

Erholsame Auszeit im Herzen der Lütticher Ardennen

In Belgien erwartet Sie in einem der ältesten Orte des Landes in Stavelot ein herrliches Naturparadies. Als Perle der Lütticher Ardennen bekannt, empfängt Sie in einem weitläufigen Park mit hundertjährigem Baumbestand, das Romantik Hotel Le Val d'Amblève.

Charmant einrichtet mit jeglichem Komfort laden die Zimmer zum Verweilen ein. Das entspannte Ambiente des Hauses und die erstklassige Küche des hauseigenen Restaurants sorgen für echte Wohlfühlmomente. Die leichte französische Küche begeistert mit regionalen und saisonalen Spezialitäten mit Blick auf den Garten.

Die Region Lüttich hat einiges zu bieten: Naturerlebnisse in den Ardennen, die sich beim Wandern oder Radfahren in den Sommer- und Herbstmonaten bestens erkunden lassen. Auch Wassersport wie Kajak fahren und entspanntes Angeln ist hier möglich. Im Winter ist besonders auf den "Les Linaigrettes", den fantastischen Langlauf-Loipen auch Wintersport möglich. Beliebte Attraktionen wie die spektakuläre Abtei mit ihren verschiedenen Museen oder das historische Zentrum von Stavelot sorgen für Abwechslung.

Romantik Hotel Le Val d'Amblève in Stavelot
Bild teilen mit
Zimmer im Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Zimmer im Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit
Lounge Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit
Terrasse Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit
Restaurant Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit
Bar Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit
Terrasse Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit
Eingangsbereich Romantik Hotel Le Val d'Amblève
Bild teilen mit

Freies W-Lan Parkplatz Kinderfreundlich Haustiere erlaubt Garage Sauna Zentrale Lage Besprechungsräume Terrasse Elektro Ladestation

#NATURPARADIES

Nicht nur die Lütticher Ardennen sind einen Besuch wert. Ein besonderes Highlight nahe Stavelot ist der Wasserfall von Coo mit seinem eigenen Natursee. Zwischen Trois-Ponts und La Gleize stürzt hier der FLuss Amel etwa 15 Meter in die Tiefe. Der größte Wasserfall Belgiens existiert bereits seit mehreren Jahrhunderten und ist idealer Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen.

#RENNSPORT

Die weltweit bekannte Rennstrecke von Spa-Francorchamps gilt als schönste Rennstrecke der Welt und ist seit 1985 regelmäßiger Austragungsort des Großen Preises von Belgien der Formel 1. Das hügelige Profil, die schnellen Kurven umgeben von prächtigen Tannenwäldern machen die Rennstrecken zu einem wahren Rennsport-Juwel.

„Perle der Ardennen”
Familie Roxs