Die „Cuisine du marché“ setzt auf frische, regionale Erzeugnisse und wird von einem erlesenen Weinangebot begleitet. Der herrliche Blumengarten lädt zum Verweilen ein.

Preis ab 170 CHF

Packages & Specials

Entdecken Sie die Naturvielfalt rund um den Murtensee

Im charmanten Winzerhaus aus dem Jahr 1843 begrüßen Sie die Gastgeber im Romantik Hotel de l'Ours am Lac de Morat. Idyllisch am Fuße der Weinberge in Sugiez gelegen, erreichen Sie den herrlichen Murtensee mit wenigen Schritten.

Das Haus begeistert mit einem unverwechselbaren Charme: Hier trifft moderner Komfort gekonnt auf Winzertradition aus dem 19. Jahrhundert. Zahlreiche Bereiche im Hotel sind vom historischen Einfluss geprägt, unter anderem der original erhaltene Weinkeller sowie Gemälde, Zeichnungen und Antiquitäten in den Innenräumen. Die gemütlichen Zimmer laden zur Erholung nach einem aufregenden Tag im schönen Kanton Freiburg ein. Im hauseigenen Restaurant lassen Sie den Tag kulinarisch mit einer marktfrischen Küche ausklingen.

Als der kleinste der drei Juraseen, neben dem Bieler See und dem Neuenburgersee ist der Murtensee nicht sehr tief und ist dank seiner angenehmen Wassertemperatur ideal zu Baden bis in den Herbst. Wein- und Naturliebhaber streifen durch die Weinberge des Mont Vully und genießen den herrlichen Blick auf den See.

Die Region ist besonders abwechslungsreich und daher besonders in den warmen Monaten äußerst beliebt. Wanderungen rund um die idyllischen Seen, Radtouren direkt am See, Badespaß und Wassersport im Murtensee, hier ist für jeden etwas dabei. Entspannt entdecken Sie die Umgebung bei einer Schifffahrt auf dem Murtensee - in etwa einer Stunde erblicken Sie hier bei einer Rundfahrt die Höhepunkte rund um den See.

Das Romantik Hotel de l'Ours in Sugiez
Das Romantik Hote de l'Ours in Sugiez
Bild teilen mit
Restaurant des Romantik Hotel de l'Ours
Restaurant des Romantik Hotel de l'Ours
Bild teilen mit
Zimmer im Romantik Hotel de l'Ours
Zimmer im Romantik Hotel de l'Ours
Bild teilen mit
Terrasse des Romantik Hotel de l'Ours
Terrasse des Romantik Hotel de l'Ours
Bild teilen mit
Zimmer im Romantik Hotel de l'Ours
Zimmer im Romantik Hotel de l'Ours
Bild teilen mit
Kaminlounge des Romantik Hotel de l'Ours
Kaminlounge des Romantik Hotel de l'Ours
Bild teilen mit

Freies W-Lan Parkplatz Kinderfreundlich Haustiere erlaubt Ruhige Lage Raucher-Lounge Besprechungsräume Terrasse Aufzug Behindertenfreundlich

#WASSERSPORT

Dank seiner angenehmen Wassertemperatur ist der Murtensee ideal für Wassersport aller Art. Rund um den Schweizer See gibt es zahlreiche Strandbäder und Badeplätze, die zum Schwimmen und Sonnenbaden einladen. Aktiv geht es beim Stand Up Paddling, Kanu oder Kayak oder auch Wakeboarden und Surfen zu. Auch Seglern wird hier einiges geboten: Dank der verschiedenen Kanäle, wie dem Broyekanal, können Sie beim Segeln bequem die drei Juraseen miteinander verbinden.

#KULTURHIGHLIGHTS

Neben Naturvielfalt hat die Region auch viele kulturell spannende Plätze zu bieten. Am südlichen Ufer ist Murten vor allem für seine fast vollständig erhaltene Ringmauer bekannt, als einziges begehbares Bauwerk dieser Art in der Schweiz. Auch die historische, gut erhaltene Altstadt und die Seepromenade sorgen für Abwechslung. Im Museum Murten erfahren Sie Hintergründe zu Kultur und Geschichte der Region.

Ganz im Süden des Murtensees tauchen Sie ein in die römische Historie der Römerstadt Avenches. Hier finden Sie alte römische Stätten, wie das bekannte Amphitheater vor. Dort findet jährlich auch ein Musikfestival statt.

#MONTVULLY

Am südlichen Berghang des Weinberg Mont Vully prägen rund 150 ha Reben das Landschaftsbild. Ein spannender Themenpfad führt von Sugiez durch die idyllischen Weinberge bis nach Môtier und informiert anschaulich über den Weinanbau in der Region. Der Mont Vully selbst steht unter Naturschutz und am höchsten Punkt genießen Sie ein traumhaftes Panorama über den Murtensee, die Voralpen sowie die Alpen. Mit Blick Richtung Norden erhaschen Sie zudem einen Blick auf die benachbarten Juraseen.

Auf dem Mont Vully erleben Sie magisches rund um die zahlreichen verwunschenen Waldwege und mystischer Schauplätze. Ein Oppidum mit Festungswall aus der Zeit der Helvetier und höhlenartige Grotten aus dem ersten Weltkrieg lassen Sie eintauchen in längst vergangene Zeiten.

„Liebevolles Landhaus, exquisite Küche”
Dominique Egli und Alexandra Stauffacher