Header

Romantik Blog

St.Galler Bratwurst mit Zwiebelsauce & Pommes frites

St.Galler Bratwurst

St.Galler Bratwurst mit Zwiebelsauce & Pommes frites

Ein köstliches Rezept zum Nachkochen von Küchenchef Sergio Salanitri aus dem Romantik Hotel Metropol in St. Gallen.

Zutaten

Bratwurst

  • St.Galler Bratwurst der Metzgerei Schmid

Zwiebelsauce

  • 200g Zwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 50g Rotwein nach Wahl des Kochs
  • 10 g Balsamico Essig
  • 2dl Bratenpulver oder Bratenjus

Pommes frites

  • Gemäss Anleitung im Backofen oder Fritteuse

Zubereitung

  1. 1.
    • Die Bratwurst im Backofen bei 200° grillen (oder im Sommer auf dem Outdoor Grill). Wichtig: Die Wurst nicht einschneiden oder einstechen und nur 1x drehen.
    • Pommes frites gemäss Anleitung frittieren oder im Backofen backen.
    • Für die Sauce die Zwiebeln gold gelbdünsten.
    • Den Rotwein & Balsamico Essig dazu geben und ablöschen.
    • Die Sauce sirupartig einkochen,
    • Das Bratenpulver mit 2dl Wasser einrühren (oder 2dl Bratenjus dazugeben).
    • Die Sauce einköcheln lassen. Ca. 4 min.
    • Die Bratwurst, Pommes frites & die Sauce auf einem Teller anrichten und geniessen.

Kommentar schreiben

Kommentare

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

RSS-Feed für Kommentare zu dieser Seite RSS-Feed für alle Kommentare

Weitere interessante Einträge