Romantik Hotel auf der Wartburg in Eisenach

Zurück

Deutschland: Mit Romantik auf den Spuren von Martin Luther

500 Jahre Luthers Thesen, 500 Jahre Reformation: Im Jahr 2017 jährt sich zum 500. Mal, dass Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug und so den Grundstein für den Beginn der Reformation legte.

In verschiedenen Regionen Deutschlands erinnert eine Vielzahl an Veranstaltungen und Aktivitäten in diesem Jahr an das bedeutsame Ereignis und seinen Urheber. Mit den Romantik Hotels & Restaurants können Sie auf den Spuren des Reformators reisen: Einige der 200 Romantik Hotels & Restaurants befinden sich in wichtigen Reformationsstädten wie Nürnberg, Weimar oder Dresden.

In der Lutherstadt Eisenach begrüßt Sie das Romantik Hotel auf der Wartburg direkt auf dem Schlossberg, auf dem Luther 1522 Zuflucht fand und das Neue Testament übersetzte. Nach Besuchen des berühmten Lutherzimmers, der Sonderausstellung „Luther und die Deutschen“ sowie Luthers Wohnhaus zu Schulzeiten in Eisenach, können Sie hier den Komfort eines 5-Sterne-Hotels sowie historische oder regionale Gerichte im Hotelrestaurant genießen.

In Coburg, besonders bekannt für die Burg „Veste“, auf der Luther 1530 mehrere Monate verbrachte und die heute eine große Sammlung historischer Dokumente beherbergt, bietet Ihnen das Romantik Hotel Goldene Traube sogar ein spezielles Luther-Paket an. Das Angebot umfasst zwei Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen sowie Eintritt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und einen speziellen Audioguide für eine Luther-Tour.

Folgende Romantik Hotels & Restaurants befinden sich in Städten mit Bezug zu Luther und/oder der Reformation:

Zurück