Urlaub an der Nordsee

Zurück

Urlaub an der Nordsee mit Genuss, Gesundheit und Gezeiten

Vom Zauber des Landes zwischen Ebbe und Flut

Wer die Nordsee besucht, liebt das herrliche Klima, den rastlosen Wind, die schäumenden Wellen, das Tosen der Brandung und den unverkennbaren Geruch nach Meerwasser und Freiheit. Die Nordseeküste atmet im Rhythmus des Ozeans, lebt von Ebbe und Flut, wird bestimmt durch steifen Brisen und dem melodischen "Moin, moin" der einheimischen Fischer. Nicht selten zitieren Nordsee-Urlauber zurecht die bekannten Verse aus dem Gedicht von Theodor Storm: "Am Haff nun fliegt die Möwe, und Dämmerung bricht herein; über den feuchten Watten spiegelt der Abendschein ..."

Die Nordsee wird begrenzt von der Insel Großbritannien im Westen und dem nord- und mitteleuropäischen Festland mit Norwegen, Dänemark sowie Deutschland, Niederlande, Belgien und Frankreich. Doch ganz gleich, wohin die Reiselust Liebhaber der Nordsee treibt - die Nordsee ist überall ein Abenteuer! Segler und Surfer, Strandläufer und Wanderer auf den Deichkronen, Erholungssuchende und Vogelfreunde, Feinschmecker und Wellness-Anhänger – für jeden Urlaubstyp hält die Nordsee das Passende parat!

Eine Wohltat für Geist und Körper

Wer seine freien Tage an den Stränden der Nordsee verbringt, der kann durchaus beiläufig eine Klimakur daraus machen. Urlaubern mit niedrigem Blutdruck, schwachem Immunsystem und Allergikern hilft das heilsame Nordsee-Klima ungemein. Der Kreislauf wird ebenfalls durch die zahlreichen Klimafaktoren, wie Luft, Sonne, Wasser und Wind, gestärkt.

Kulinarisch braucht die Nordküste sich schon gar nicht verstecken. Ganz im Gegenteil: Bei einer Reise in den Norden sind Gaumenfreuden garantiert. Beispielsweise findet an der deutschen Küste in Schleswig- Holstein jährlich ein Gourmet- Festival statt. Der vorzügliche Fisch spielt in dieser Region eine überragende Rolle. Nicht ohne Grund: Seit über einhundert Jahren widmen sich die Menschen an der See dem gekonnte Fischfang. Mit Erfolg! Feinschmecker kommen voll auf ihre Kosten, die wohltuende Mahlzeit rundet zudem den gesunden Urlaub an der Nordseeküste ab.

Gastfreundschaft der nordischen Art

Herzlich, aufgeschlossen und stets dem Urlauber zugewandt: So erleben die Besucher ihre Gastgeber in den Romantik Hotels & Restaurants an der Küste. Die Gäste der einladenden Herbergen erfahren, wo die schönsten Plätze zum Beobachten von Seehunden und Zugvögeln auf Amrum sind. Sie können in Keitum auf Sylt Fahrräder leihen und durch die baumbestandenen Alleen des kleinen Ortes fahren. Auf Juist werden Erholungssuchende mit der Pferdekutsche vom Fährhafen abgeholt, denn auf dieser ostfriesischen Insel sind Privatautos untersagt. Aber den wohl schönsten Reiz am Nordseeurlaub hat wohl immer noch der Strandspaziergang. Scheinbar endlos ziehen sich die Dünen am Meeressaum entlang und locken für ausgedehnte Streifzüge an der wild-schönen Küste.

Hotel an der Nordsee: Erholung mit Tradition

Mit einer langen Tourismustradition warten auch die Nordseeorte, wo auch immer Bewunderer der Nordseeküste ihre Ferien verbringen möchten: Das passende Romantik Hotel & Restaurant mit dem Mehr an Meerblick gibt es gleich hier.

Zwischen den Zehen den Sand spüren, am Horizont mischt sich das Blau des Himmels mit dem des Meeres. Der Wind wühlt im Haar, und auf den Dünen grasen die Schafe. Das ist Urlaub an der Nordsee. Im Hotel warten Grog und Tee oder ein kühles Pils und Spezialitäten direkt aus dem Meer: Scholle frisch vom Kutter, Krabben, die streng genommen eigentlich Garnelen sind, Muscheln und Austern. Die Nordseeküste von der Grenze zu Hollan im Westen in zu Deutschlands nördlichster Insel Sylt ist weltweit einmalig. Das Wattenmeer, wo bei Ebbe das Wasser fast komplett verschwunden ist, hat einen besonderen Reiz. Vom Hotel in die Nordsee laufen, hier ist es trockenen Fußes möglich.

>Man sagt den Norddeutschen eine gewisse Knorrigkeit im Umgang mit Fremden nach. In den Hotels an an der Nordsee ist davon kaum etwas zu spüren. Rau, aber herzlich und immer dem Urlauber zugewandt: So erleben die Besucher ihre Gastgeber in den Romantik Hotels & Restaurants an der Küste. Auf Juist holt Sie die Pferdekutsche vom Fährhafen ab, denn auf dieser ostfriesischen Insel sind Privatautos verboten. Aber den größten Reiz im Nordseeurlaub hat immer noch der Strandspaziergang. Scheinbar endlos ziehen sich die Dünen am Meeressaum entlang und selbst in der Hochsaison hat man vom Nordsee-Hotel aus schnell die Strandkörbe der gut besuchten Abschnitte hinter sich gelassen.

 

Lernen Sie mehr über die Nordsee:

Aktiv werden an der Nordsee:

Genießen Sie an der Nordsee:

Zurück