Das Romantik Hotel Laudensacks Parkhotel in Bad Kissingen

Zurück

Romantik Hotel Laudensacks Parkhotel: Hochgenuss und Gründerzeit

Das Romantik Hotel Laudensacks Parkhotel in Bad Kissingen verspricht kulinarischen Hochgenuss, Erholung und Erlebnisse in einer wunderschönen Villa aus der Gründerzeit.

Abschalten und Durchatmen – das ist das Motto im Romantik Hotel Laudensacks Parkhotel in Bad Kissingen. Ob im verträumten Park mit eigenem Seerosenteich oder auf der großen Terrasse unter Bäumen, die die Villa aus der Gründerzeit umrahmt. Das stilvoll ausgestattete Haus der Gastgeberfamilie Laudensack vermittelt schon beim Ankommen pure Erholung, wenn sanfte Düfte und beruhigende Farben die Sinne der Gäste umspielen.

Doch auch kulinarisch setzen die Gastgeber neue Maßstäbe, wenn Küchenchef Frederik Desch im Gourmet-Restaurant seine prämierten Speisen komponiert. Die leichte und mediterrane Küche adelt der Michelin bereits seit 22 Jahren mit einem Stern. Der Gault&Millau vergibt 16 Punkte. Begleitet werden die kulinarischen Kompositionen durch die erlesene Auswahl des Sommeliers Thomas Hüttl. Ausgesuchte Tischdekorationen, gepaart mit einzigartigen Geschmackserlebnissen, machen jeden Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. In den Kochkursen des Hauses lassen sich sowohl der Gastgeber persönlich als auch sein Küchenchef in die Töpfe schauen. Bei nur acht Teilnehmern pro Kurs ist ein intensives Training, mit ausreichend Zeit, garantiert.

Im einladenden Wellnessbereich des Hotels genießen die Gäste die finnische Sauna und das sanfte Dampfbad, die Infrarotkabine und das hauseigene Solarium versprechen tiefgehende Wärme. Der Whirlpool und die Ruhezone lassen innerlich aufatmen, während die Ganzkörper- und Gesichtsbehandlungen, mit Produkten der führenden Kosmetikmarken, schnell den Stress des Alltags vertreiben. Gäste, die es dennoch nach draußen zieht, erwartet, in nur wenigen Gehminuten, die historische Altstadt und die schönsten Kurgebäude aus der Zeit der Wittelsbacher. Wer etwas mehr Bewegung möchte, findet an der Rhön ein nahgelegenes Wanderparadies mit urwüchsiger Landschaft vulkanischen Ursprungs. Bei seinen kulinarischen Stadtführungen, die Gastgeber Hermann Laudensack in Bad Kissingen anbietet, geht es um Blaublüter und Blaue Zipfel. Stilecht in fränkische Saaletaltracht gekleidet, führt der Hotelier durch die Altstadt Bad Kissingens und verbindet einen Gang durch die Geschichte mit den Köstlichkeiten der fränkischen Küche.

Zurück