Zurück

Im Einklang mit der Natur: Wellness in Österreich

Dank seiner einzigartigen Naturlandschaft ist Österreich das Ziel für Naturliebhaber das ganze Jahr über. Ob das atemberaubende Bergpanorama oder glasklare Seen, Österreichs Regionen haben einiges zu bieten. Die Natur des Landes lädt zum Verweilen und zur Entspannung ein und ermöglicht Urlaubern einen Rückzugsort vom Alltag. Die beruhigende Wirkung der Natur haben auch Wellnessliebhaber für sich entdeckt und verbinden immer häufiger natürliche Elemente mit einem SPA Aufenthalt. Wellnesshotels haben diesen Trend aufgegriffen und bieten ihren Gästen Behandlungen mit regionalen, natürlichen Produkten. Besonders Saunagänge mit Kräutern, Entspannungsbäder oder Massagen mit natürlichen Ölen zählen zum abwechslungsreichen Wellnessangebot vieler SPAs. Neben dem Einsatz der wohltuenden regionalen Produkte ist auch die unmittelbare Nähe zur Natur ausschlaggebend für viele Wellnessurlauber und garantiert einen Aufenthalt im Einklang mit der Natur.

Vielfalt in Österreichs Natur

Über 400 verschiedene Kräuter im alpinen Österreich bieten den Regionen eine große Vielfalt an Naturprodukten, welche gezielt für Wellnessbehandlungen eingesetzt werden. In Kombination mit entspannenden Anwendungen und leichten Aktivitäten an frischer Luft tauchen Gäste in die faszinierende Landschaft Österreichs ein. Besonders Kräuter dienen – ob als Tee, in Salben und Cremes oder zum Kochen – heutzutage oft als Geheimtipp. In SPA-Behandlungen werden diese Naturprodukte gezielt eingesetzt, um Gästen ein besonderes Erlebnis zu bieten. Egal ob in der Sauna, im Bad oder bei Massagen, Naturprodukte steigern oftmals das Wohlbefinden während und nach den Behandlungen. Romantik stellt Ihnen einige Anwendungsbereiche von natürlichen Produkten vor und stimmt Sie mit Hotel-Tipps auf Ihren nächsten Wellnessurlaub in Österreich ein.

Verschmelzen von Wellness mit der Natur

Sauna

Für viele Urlauber sind Saunabesuche eine wahre Wohltat für den Körper und deshalb aus keinem Wellnessurlaub wegzudenken. Dank der wohligen Wärme beruhigen sich Körper und Geist und das Immunsystem kann gestärkt werden. Die positiven Auswirkungen von Saunabesuchen können in Kombination mit natürlichen Kräutern intensiviert werden. Durch die hohen Temperaturen sowie Luftfeuchtigkeit können die ätherischen Öle der Kräuter optimal ihre Wirkung entfalten. Bei Temperaturen von 55 bis 60°C ist das Saunieren mit Kräutern besonders angenehm. Sehr gerne werden bei Kräutersaunen Eukalyptus, Pfefferminze, Holunder, Lavendel, Kamille sowie Salbei eingesetzt. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Wirkungen bieten die Kräuter eine große Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten. Beispielsweise fördert Pfefferminze das seelische Gleichgewicht, Lavendel wirkt aufheiternd und entspannend und Kamille entzündungshemmend.

Massagen

Auch erholsame Massagen zählen zu den Highlights im Wellnessurlaub und bieten wohltuende Momente. Neben ihrer entspannenden Wirkung auf Körper und Geist sind Massagen auch förderlich für die Haut. Diese Effekte werden durch die Verwendung von natürlichen Ölen weiter gesteigert. Körpermassagen mit Ölen regen den Blutkreislauf sowie das Lymphsystem an und nähren gleichzeitig die Haut. Darüber hinaus werden Muskeln gelockert und die Anspannung fällt vom Körper ab. Besonders dank der Öle wird die Hautfeuchtigkeit verbessert und kann länger gespeichert werden. Dies sorgt für eine geschmeidige und strahlende Haut.

Hoteltips

Zwei Romantik Wellnesshotels bieten ihren Gästen in Österreich besonders natürliche SPA Angebote und nutzen die Kraft der Natur gezielt in ihren Behandlungen.

Das Romantik Hotel der Wiesenhof

Das Romantik Hotel der Wiesenhof lädt in traumhafter Lage zwischen Bergen und See seine Gäste zu einem erholsamen Aufenthalt im 2300 m2 Wellnessbereich ein. Dank der unmittelbaren Nähe zur Natur verwendet das Hotel die natürlichen Produkte für SPA-Behandlungen und integriert wertvolles Quellwasser, heimische Bergkräuter sowie Tiroler Steinöl in die wohltuenden Anwendungen. Außerdem sorgt der Panoramablick vom Badehaus auf den Achensee und die umliegenden Berge, Wälder und Wiesen für zusätzliche Erholung. Im Tiroler Wellness SPA des Hotels steht im sogenannten Karwendel SPA alles unter dem Motto im Einklang mit der Natur. Die hauseigene Alpenkräuter Sauna ermöglicht bei etwa 60°C einen angenehmen Aufenthalt. Aufgrund der einzigartigen Kombination der Strahlungswärme mit dem Duft beruhigender Kamille, antiseptischem Salbei sowie zellerneuerndem Lavendel tauchen Gäste dort in die beruhigende Atmosphäre der idyllischen Bergwelt am Achensee ein. Darüber hinaus bietet das Romantik Hotel der Wiesenhof zahlreiche Wellnessbäder an. Dazu zählen unter anderem das Bergkräuterbad, das Heublumenbad oder auch das Honig-Zirbenbad, welche den Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgen und für entspannende Momente sorgen. Besonders die Bäder mit echtem Tiroler Steinöl unterstützen die Entspannung des Bewegungsapparates dank des hohen Anteils an organisch gebundenem Schwefel. Wärmeliegen mit Bergblick und die Panorama Sonnenhalle runden das Wellnessangebot ab und ermöglichen den Gästen eine angenehme Verknüpfung von Wellness und Natur.

Das Romantik SPA Hotel Seefischer am See

In einzigartiger Lage direkt am wunderschönen Millstätter See bietet das Romantik SPA Hotel Seefischer am See seinen Gästen einen großzügigen Wellnessbereich. Besonderes Highlight ist die Fischersauna im See. Die kleine finnische Sauna ermöglicht Gästen das ganze Jahr über den Millstätter See als Tauchbecken nach dem Saunagang zu genießen. Von der kleinen Saune auf Holzpfählen geht es direkt in den glasklaren See, der für eine ideale Erfrischung sorgt. Auch aufgrund des Panorama-Rundum-Seeblick ist die Fischersauna in der atemberaubenden Kulisse einfach einzigartig. Im SPA des Hotels befindet sich außerdem ein beheizter Pool, der ins Freie führt und Wellness und Natur in Einklang bringt. Im Romantik Hotel Seefischer am See versorgen entspannende Behandlungen mit regionalen Produkten, wie Zirbenöl, Speicköl oder Granatstein, Ihren Körper mit wohltuenden Stoffen. Die regionalen Alpienne Produkte vereinen Wirkstoffkombinationen aus dem Erfahrungsschatz alpiner Kulturen mit modernster Forschung und sorgen für intensive Anwendungen. Jedes Naturprodukt basiert hier auf der Kraft alpiner Heilpflanzen. Ob in erholsamen Massagen mit Zirben- oder Rosenöl oder Peelings aus Natursalz mit Bergarnika, Rosmarin und Honig – im Romantik Hotel Seefischer am See finden Sie eine großartige Auswahl an hochwertigen regionalen Behandlungsmethoden.

Zurück