Charmantes Hotel im historischen zentrum Lissabons!

Preis ab 114 EUR

Im Überblick Romantik Hotel Lisboa Plaza

An der kosmopolitischsten Arterie der Hauptstadt, der Avenida da Liberdade gelegen, ist das Hotel Lisboa Plaza ein behaglicher Ort im Herzen der Stadt. Im April 1954 eröffnet und stets in Familienhand, vermittelt das Haus einen familiären Charakter und das Gefühl zuhause zu sein.

Nach einer umfassenden Renovierung der Zimmer im Jahr 2015 konnte der traditionelle Charme des Hauses erhalten bleiben und verbindet modernen Komfort mit historischen Elementen. Von Architekt Lucinio Cruz entworfen, lässt das Plaza heute die Erinnerung an alte Herrschaftshäuser wieder aufleben.

Die perfekte Integration des Gebäudes in den Charakter Lissabons sorgt für eine Harmonie im Stadtbild. Diese Harmonie und ausgezeichneter Service machen das Lisboa Plaza zu einem klassischen zeitgenössischen Ort des Lebens und Entdeckens. Konzipiert als Ort der Besonderheit im geschäftigen Lissabon der 1950er Jahre, versöhnt das Lisboa Plaza Modernität und Intimität.

Lisboa Plaza 1
Bild teilen mit
Room
Bild teilen mit
Lisboa Plaza Meetings Hall
Bild teilen mit
Hotel Lisboa Plaza Living room
Bild teilen mit
Lisboa Plaza Chill Out Terrace2
Bild teilen mit
Hotel Lisboa Plaza Hall
Bild teilen mit
Hotel Lisboa Plaza Detail
Bild teilen mit

Parkplatz Kinderfreundlich Fitnessbereich Zentrale Lage Haustiere erlaubt Besprechungsräume Aufzug Behindertenfreundlich Terrasse Freies W-Lan

 #HOTEL MIT CHARAKTER

Das Lisbon Plaza Hotel hat einen starken Charakter. Es wurde Anfang der 1950er Jahre eröffnet und befindet sich noch immer im Besitz derselben Familie. Es spiegelt den Charakter Lissabons und eine ungezwungene Atmosphäre wider, die einem das Gefühl gibt, bei einem Freund in Lissabon zu sein.
Das Lisbon Plaza Hotel ist aus mehreren Gründen ein einzigartiger Ort, einschließlich der Schönheit seiner Einrichtung, der Aufmerksamkeit, die den kleinsten Details gewidmet wird, und seiner Lage direkt neben der Avenida da Liberdade, mitten im historischen Zentrum von Lissabon.

„Der Charme der Tradition”
Manuel and António Duarte Fernandes