Nach einem gelungenen Tag bietet die Bar mit britischem Flair oder die Bibliothek, mit offenem Kamin, den formvollendeten Ausklang.

Preis ab 98 EUR

Aktivitäten im Romantik Hotel das Smolka

Spazierengehen
An der nahegelegenen Außenalster erleben Sie eine wunderschöne Ruhe-Oase in der Stadt. Spazieren Sie entlang des Ufers, das gesäumt ist von herrlichen Villen, und beobachten Sie bei schönem Wetter die vielen kleinen Segelschiffe auf dem Wasser.

Sightseeing
Vom Hotel kommen Sie ganz einfach und bequem mit der U-Bahn in die Innenstadt, zum Hafen, den Musicals oder zur Oper. Gleich zwei U-Bahn-Stationen finden sich in unmittelbarer Umgebung des Hotels.

Stadt- und Hafenrundfahrt
Um sich einen ersten Eindruck von Hamburg zu verschaffen, starten Sie Ihre Entdeckungstour bei einer Stadtrundfahrt mit den roten Doppeldeckerbussen. Diese beginnen ihre Fahrt am Hauptbahnhof, den Sie bequem mit der Linie U1 von der Haltestelle Klosterstern aus - innerhalb von ca. 20 Minuten - erreichen. Mit den Doppeldeckerbussen kommen Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Alster, Rathaus, Speicherstadt, HafenCity und Reeperbahn. Sie können sich am Bus auch direkt ein Kombiticket kaufen und mit diesem nicht nur die roten Doppeldecker den ganzen Tag nutzen sondern auch eine Hafenrundfahrt machen. Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen, während Ihr fachkundiger Kapitän Ihnen alles über Hafen, Schiffe und Ladung erzählt!

Hamburg erleben auf dem Fischmarkt
Den Hamburger Fischmarkt erreichen Sie mit der Linie U3 binnen 30 Minuten.
Auch ohne die Absicht Schnäppchen zu finden, lohnt sich der Besuch des Hamburger Fischmarkts. Zum Beispiel für ein Frühstück mit Fischbrötchen, einen morgendlichen Blick über die Elbe bis zum Hamburger Hafen oder einfach nur, um das Spektakel des Marktes zu erleben.

Kultur und Musik
Hamburgs jüngstes Wahrzeichen - die Elbphilharmonie, erreichen Sie mit der Linie U3 bis Baumwall innerhalb von 20 Minuten. In der 8. Etage zwischen Kaispeicher und Glasüberbau befindet sich die sogenannte Plaza. Auf 37 Metern Höhe bietet sich dem Besucher ein Rundweg am äußeren Rand des Gebäudes, der zu allen Seiten einen einzigartigen Blick auf die Stadt und den Hafen ermöglicht. Auf der zentralen Plattform befinden sich ebenfalls die Aufgänge zu den Konzertsälen, die Hotel-Lobby, der Elbphilharmonie Shop und das Deck & Deli.
Auch die Musicals erreichen Sie bequem mit der U-bahn. Die Hansestadt ist nach New York und London die drittgrößte Musicalstadt weltweit: Gleich vier große Stage Theater begeistern jährlich über 2 Millionen Zuschauer.

Rundumblick auf Hamburg
Die Kirche St. Michaelis zählt zu den schönsten Barockkirchen Norddeutschlands und ist mit der Linie U3 bis Haltestelle St. Pauli und einem anschließenden Fußweg von zehn Minuten erreichbar. Ihr Turm ist mit seiner Kupferhaube das Wahrzeichen der Stadt. Wer die Stufen zur Aussichtsplattform nicht scheut, wird mit einem herrlichen Blick auf die Hamburger Skyline belohnt!

Nachtleben: Reeperbahn & St. Pauli
Hamburgs bekanntester Stadtteil St. Pauli ist in jedem Fall einen Abstecher wert! Entdecken Sie dieses faszinierende und bunte Viertel, das neben der Reeperbahn als Amüsiermeile mit zahlreichen Theatern, Pubs, Kneipen und Diskotheken weit mehr zu bieten hat! Bekannte Orte wie der Hans-Albers-Platz und die Große Freiheit wechseln sich ab mit historischen Nebenschauplätzen in kleinen Seitenstraßen, an denen die Vergangenheit des Arbeiterviertels noch heute nachvollzogen werden kann.
Reeperbahn & St. Pauli erreichen Sie mit der Linie U3 in 12 Minuten.
Ein geführter Rundgang kann Ihnen in einer spannenden Mischung aus Kultur und Geschichte alle Facetten des schillernden Kiezlebens näher bringen!

Aktivitäten für Groß und Klein

  • Segeln auf der Außenalster 3.80 km
  • Musicals 4.90 km
  • Hafenrundfahrt 5.20 km