Buchen Sie ein Zimmer in diesem Schmuckstück aus dem 17. Jahrhundert mit familiärem Ambiente und einfallsreicher, erlesener Küche.

Im Überblick Logis de la Cadène

Das 1848 gegründete Logis de la Cadène ist eines der ältesten Hotel-Restaurants von Saint-Émilion. Dieser eng mit der Geschichte der Stadt verwobene Ort hat schon immer eine Faszination auf die Familie Boüard de Laforest ausgeübt, die seit 1782 in dem nahe gelegenen Chateau Angélus ansässig ist und das Haus im Sommer 2013 erworben hat. Im Frühjahr 2016 wurde „La Maison de la Cadène eröffnet. Das schmucke Wohnhaus aus dem 17. Jahrhundert ist nur einen Steinwurf vom Logis entfernt, das an einem kleinen Platz im mittelalterlichen Stadtkern liegt. Die steile Kopfsteingasse und die mit üppigen Glyzinien berankte Laube verleihen diesem Ort seinen friedvollen Charme. Die zeitgemäße Einrichtung fügt sich harmonisch in das historische Ambiente. Genießen Sie in wohltuender Ruhe unsere Neuinterpretationen traditioneller Gerichte und wählen Sie dazu aus unserer umfangreichen Weinkarte mit mehreren hundert Weinen.

Logis de la Cadène in Saint-Emilion
Bild teilen mit
Zimmer des Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Restaurant des Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Zimmer des Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Frühstücksraum des Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Chefkoch des Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Genießen im Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Meetingraum des Logis de la Cadène
Bild teilen mit
Ausblick vom Logis de la Cadène
Bild teilen mit

Freies W-Lan Parkplatz Kinderfreundlich Haustiere erlaubt Sauna Ruhige Lage Terrasse