Zurück zu den goldenen Tagen des Art Deco zwischen Funkstationen, Mosaiken und Schmiedearbeiten

Im Überblick Le Radio

Mit Blick auf Clermont-Ferrand und die umliegenden Hügel ist dies eines der letzten schönen Art-Déco-Hotels. Das 1930 erbaute Haus ist in seinem Inneren einem Thema gewidmet, das seinerzeit den Höhepunkt der Moderne darstellte: dem Radio. Funkstationen, Fliesen, Spiegel und Schmiedearbeiten: jedes Element der Dekoration verweist auf den Rundfunk. Die hellen und eleganten Zimmer bieten einen stilvollen Rahmen. Dieses Hotel auf den stillen Höhen von Chamalières mit seinem ganz eigenartigen Charme gilt auch als eine der berühmtesten Feinschmeckeradressen der Auvergne. Gemüsegarten und hervorragende Gastfreundschaft.

Le Radio in Chamalières
Bild teilen mit
Zimmer im Le Radio
Bild teilen mit
Restaurant des Le Radio
Bild teilen mit
Zimmer im Le Radio
Bild teilen mit

Parkplatz Kinderfreundlich Haustiere erlaubt Garage Terrasse Aufzug


Caroline Mioche