In einer ehemaligen Poststation schlafen, die heute ein modernes Zen-Hotel ist

Im Überblick La Maison Bord'eaux

Die Angelsachsen haben ein Wort kreiert, das perfekt auf diese Art von Unterkunft zwischen Hotel und Gästehaus passt: "Boutique-Hotel" oder Haus mit Charme. Untergebracht ist es in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert in bewegender Nachbarschaft zur ältesten Architektur in Bordeaux: Zum Palais Gallien, den Ruinen eines römischen Zirkus. Das Hotel liegt in der Nähe des öffentlichen Parks, einem Erholungsgebiet im Zentrum von Bordeaux, und ist nur 15 Gehminuten von der Place Tourny, dem Grand Theatre und der Place Gambetta mit ihren schönen Boutiquen entfernt. Das Maison Bord’eaux ist in einer ehemaligen Poststation aus dem 18. Jahrhundert beheimatet. Im Herzen der Stadt gelegen, stellt dieser intime Ort eine perfekte Verbindung der heutigen Welt mit der Architektur der Vergangenheit dar. Die Einrichtung ist auf Nüchternheit und Komfort ausgerichtet. Das Spiel der Farben überrascht die Gäste durch seine Kühnheit und Originalität. Lassen Sie sich von einem einzigartigen Ort verzaubern, der den Aufenthalt noch unvergesslicher machen wird.

La Maison Bord'eaux in Bordeaux
La Maison Bord'eaux in Bordeaux
Bild teilen mit
Zimmer im La Maison Bord'eaux
Bild teilen mit
Garten im La Maison Bord'eaux
Garten im La Maison Bord'eaux
Bild teilen mit
Zimmer im La Maison Bord'eaux
Bild teilen mit
Lobby im La Maison Bord'eaux
Bild teilen mit
Zimmer im La Maison Bord'eaux
Bild teilen mit
Zimmer im La Maison Bord'eaux
Bild teilen mit

Freies W-Lan Parkplatz Haustiere erlaubt Zentrale Lage Besprechungsräume