Schlafen in Barbizon in einem ehemaligen Jagdschloss, in dem schon Stevenson Inspiration gefunden hat

Im Überblick Hôtellerie du Bas-Bréau

Am Rande des Waldes von Fontainebleau in Barbizon, einer Hochburg der prä-impressionistischen Maler, transzendiert die Hôtellerie du Bas-Bréau die Epochen und passt sich dem Zeitgeschmack an. Zimmer, Suiten und sogar die Villa des ehemaligen Jagdschlosses behalten ihr klassisches Mobiliar, während es in den Badezimmern Whirlpool-Badewannen gibt. Der Park von einem Hektar Größe gibt einem 30 Minuten von der Hauptstadt entfernt ein Urlaubsgefühl. An sonnigen Tagen erhöht ein Grill die Attraktion des Pools und serviert Cocktails und leichte Mahlzeiten. Seit Stevenson, der Autor der Schatzinsel hier war, geben sich bedeutende Persönlichkeiten hier die Klinke in die Hand, um Ruhe und Inspiration zu finden.

Hôtellerie du Bas-Bréau in Barbizon
Bild teilen mit
Zimmer im Hôtellerie du Bas-Bréau
Bild teilen mit
Restaurant des Hôtellerie du Bas-Bréau
Bild teilen mit
Kaminzimmer des Hôtellerie du Bas-Bréau
Bild teilen mit
Pool des Hôtellerie du Bas-Bréau
Bild teilen mit
Zimmer des Hôtellerie du Bas-Bréau
Bild teilen mit
Garten des Hôtellerie du Bas-Bréau
Bild teilen mit

Freies W-Lan Parkplatz Haustiere erlaubt Garage Außenschwimmbad Ruhige Lage Besprechungsräume Terrasse Behindertenfreundlich


Dominique & Jean-Pierre Fava