Treffpunkt Bivouac Café in einem Gebäude aus den zwanziger Jahren, das schon Jean Gabin als Stützpunkt diente

Im Überblick Hôtel Napoléon

Das Napoleon gehört zur seltenen Spezies vornehmer Hotels mit offensichtlichem Charme. Das Vermächtnis dieses schönen Gebäudes, eine große Liebesgeschichte, hat seine ganze Seele geprägt. Erbaut wurde es in den 1920er Jahren, um die damalige High-Society prunkvoll zu empfangen. Von Generation zu Generation hat dieses Haus die Zeiten durchlebt und eine außerordentliche Qualität der Gastfreundschaft erreicht. Die intime Directoire-Atmosphäre, die damals Jean Gabin, Joséphine Baker und Errol Flynn in ihren Bann zog, hat es zu einem legendären Ort gemacht, den man heute genauso liebt wie früher. Jeder Raum ist prächtig, bezaubernd und lädt zu einem ausgefallenen Lebensstil im Goldenen Dreieck ein.

Hôtel Napoléon in Paris
Hôtel Napoléon in Paris
Bild teilen mit
Zimmer im Hôtel Napoléon
Zimmer im Hôtel Napoléon
Bild teilen mit
Ausblick im Hôtel Napoléon
Ausblick im Hôtel Napoléon
Bild teilen mit
Zimmer im Hôtel Napoléon
Zimmer im Hôtel Napoléon
Bild teilen mit
Bar des Hôtel Napoléon
Bar des Hôtel Napoléon
Bild teilen mit
Tagungsraum im Hôtel Napoléon
Tagungsraum im Hôtel Napoléon
Bild teilen mit
Terrasse des Hôtel Napoléon
Bild teilen mit
Festsaal im Hôtel Napoléon
Festsaal im Hôtel Napoléon
Bild teilen mit

Freies W-Lan Kinderfreundlich Haustiere erlaubt Fitnessbereich Zentrale Lage Raucher-Lounge Besprechungsräume Terrasse Aufzug Behindertenfreundlich


Ludovic Corpechot