Romantik Hotels & Restaurants in Frankreich

Hotels im Elsass

Hotel im Elsass: Lebensart im Land der zwei Kulturen

Weltkulturerbe, Weinregion von globalem Ruf, Wintersportparadies. Und vieles, vieles mehr: Das Elsass ist zwar nur ein schmaler Streifen zwischen dem Rhein im Osten und den Vogesen im Westen – aber diese Region hat es in sich. Allein Straßburg, Colmar und Mülhausen mit ihren wunderbar erhaltenen historischen Vierteln wären eine Reise absolut wert, doch das Elsass legt gleich noch die Vogesenkammstraße „Route des Crêtes“ obendrauf, mit atemberaubenden Panoramen und Blicken auf Rheinebene und Schwarzwald, bis Österreich und Liechtenstein und auf den Mont Blanc. Dazu das unerschöpfliche kulturelle Kraftfeld deutscher und französischer Kultur. Und wie gesagt: vieles, vieles mehr… Das Elsass ist ein Paradies für alle, die entschleunigt reisen: Probieren Sie mal eine Schneeschuhwanderung, oder nutzen Sie das hervorragende Wanderwegenetz. Es gibt 400 Kilometer befahrbarer Flüsse, und alle Treidelwege an den Kanälen der Region sind asphaltiert – Radfahrer wissen das sehr zu schätzen. Doch egal, wie Sie sich fortbewegen: Schnell kommen Sie nicht voran, aber das will ja auch niemand, wenn kleine Orte mit idyllischen Fachwerkhäuschen und guten Gasthöfen zum Verweilen einladen. Und immer wieder heißt es, die Landschaft genießen. Ob Reiten, Golf, Wellness, Wintersport, ob Stadtbummel, Kirchen, Museen und Kultur – Urlaub im Elsass ist savoir-vivre d’Alsace, ist elsässische Lebensart.

Hotel im Elsass: Buchen Sie Herzlichkeit!

Wenn an Sehenswürdigkeiten zwischen Rhein und Vogesen kein Mangel herrscht, gilt das erst recht für schöne Hotels im Elsass. Die Romantik Hotels & Restaurants – kleinere, meist familiengeführte Häuser in historisch oder baulich herausragenden Gebäuden – spiegeln elsässische Lebensart auf eine ganz persönliche Weise. Zuvorkommender Service, erstklassige Qualität, liebevolle Einrichtung, ambitioniertes Restaurant mit hervorragende Küche… Bodenständigkeit und Stil, Herzlichkeit und Lebensart – das finden Sie bei Ihren Gastgebern in Ihrem Hotel im Elsass. Und eine vorbehaltlose Liebe zur Region, die sich mitteilen will: Sie finden kaum einen besseren Ratgeber als Ihren Gastgeber, und von seinen Erfahrungen unterstützt, werden Sie Ihren Urlaub im Elsass vollauf genießen können. Nicht zuletzt im hauseigenen Restaurant, das die gesamte Palette zwischen regionalen Spezialitäten und internationalen Gerichten beherrscht. Buchen Sie Ihr Hotel im Elsass gleich hier!

Von Baeckeoffe und Schiffala

Das Elsass hat das Glück, zwei Kulturen zu leben. Was man nicht nur an der anheimelnden deutsch-französisch-alemannisch-fränkischen Mischsprache merkt, sondern auch im Kulinarischen: Hier trifft sich bodenständige Tradition mit französischer Liebe zum außergewöhnlichen Genuss. Weltbekannt ist der leckere hauchdünne Flammkuchen; Coq au Vin bereitet man hier mit Elsässer Riesling zu, und Tarte à l'oignon steht für Zwiwwelkueche, also Zwiebelkuchen. Aber probieren Sie unbedingt auch Baeckeoffe, einen Eintopf aus Fleisch, Kartoffeln und Lauch, und die Schiffala genannte geräucherte Schweineschulter oder die kleinen Kartoffelpfannkuchen namens Grumbeerekiechle. Ob in den Sterne-Restaurants von Strasbourg, Colmar oder Mulhouse oder en route irgendwo in den Städtchen und Dörfern der Rheinebene oder der Berge: Leckeres Essen finden Sie überall. Halten Sie in Ihrem Urlaub im Elsass Ausschau nach den Marcaires der Vogesen, den schlichten Berggasthöfen, und probieren Sie dort einmal deftige Roïgabrageldis (Kartoffeln, Zwiebeln und Speck). Dazu ein Elsässer Wein oder Bier und zum Abschluss einen Munster-Käse – da wird Ihnen schnell klar, dass nicht nur Strasbourgs Altstadt das Zeug zum Weltkulturerbe hat, sondern auch vieles mehr hier im Elsass.

9 Romantik Hotels

Frankreich