Auf der Suche nach verlorenen Zeiten in einem Zimmer zu Ehren von Proust im Wald Brocéliande

Im Überblick Château du Pin

Kunstleidenschaft prägt dieses meisterhafte Bauwerk mit einer zarten und freundlichen Atmosphäre. Ein reines Schmuckstück, das Ende des 18. Jahrhunderts auf dem Gelände eines alten Herrensitzes neu errichtet wurde und den Geist von Sommerfrischen der Romantik widerspiegelt. Die Zimmer, die die Namen von Schriftstellern tragen, bieten Charme, Komfort und einen Blick auf das 9 Hektar große Anwesen, zu dem auch ein Taubenschlag und eine Kapelle gehören. Im Bibliothekssalon findet man bedeutende Werke. Hier lässt es sich vor dem Kamin gut entspannen. Ein Zwischenstopp, der in idyllischem Rahmen inmitten des legendenumwobenen Waldes Brocéliande in der Nähe der Smaragdküste für Erholung bürgt. Das Schloss verfügt auch über einen Hubschrauberlandeplatz: GPS 48° 09' 060" Nord et 001° 59' 520" West.

Château du Pin in Iffendic
Bild teilen mit
Zimmer im Château du Pin
Bild teilen mit
Speisesaal im Château du Pin
Bild teilen mit
Terrasse des Château du Pin
Bild teilen mit
Zimmer im Château du Pin
Bild teilen mit
Terrasse des Château du Pin
Bild teilen mit
Genießen im Château du Pin
Bild teilen mit
Kaminzimmer des Château du Pin
Bild teilen mit

Parkplatz Kinderfreundlich Garage Ruhige Lage Terrasse


Marie-France & Jean-Luc Josse