In einem Haus, das schon Colette geliebt hat, eine Küche mit Einflüssen von Corrèze und Périgord genießen

Im Überblick Château de Castel Novel

"Einfach Luxus". So lautet das Motto des Hotel-Restaurants auf einem Felsvorsprung im Herzen des Limousin. Die alte Burg, erbaut im 13. und 15. Jahrhundert, wurde im Laufe der Zeit ausgebaut: Bepflanzte Terrassen bereichert und eine Orangerie bieten heute einen phantastischen Blick auf einen 12 Hektar großen Park. Bevor es in einen Hotelkomplex mit Pool umgewandelt wurde, wurden auf diesem Anwesen große Geister empfangen – etwa der talentierte Journalist Henri de Jouvenel und seine Frau, die Schriftstellerin Colette. In 6 Zimmer-Kategorien genießen Sie unvergessliche Momente in dieser zeitlosen Umgebung mit exzellentem Service.

Château de Castel Novel in Varetz
Château de Castel Novel in Varetz
Bild teilen mit
Zimmer im Château de Castel Novel
Zimmer im Château de Castel Novel
Bild teilen mit
Zimmer im Château de Castel Novel
Zimmer im Château de Castel Novel
Bild teilen mit
Lobby im Château de Castel Novel
Lobby im Château de Castel Novel
Bild teilen mit
Garten im Château de Castel Novel
Garten im Château de Castel Novel
Bild teilen mit
Pool im Château de Castel Novel
Pool im Château de Castel Novel
Bild teilen mit

Freies W-Lan Parkplatz Kinderfreundlich Haustiere erlaubt Außenschwimmbad Ruhige Lage Besprechungsräume Terrasse Aufzug


Sophie & Nicolas Soulié